Coaching - klar mit Herz und Hypnose

Schön, dass wir uns hier treffen! Darf ich mich vorstellen? - Mein Name ist Claudia Oertl, Assertiveness Coach, Yogalehrerin und Hypnose Trainerin.

Was mache ich? Nun, ich unterstütze Menschen, die an einen Punkt geraten sind, an dem sie nicht weiter kommen, wieder die Kontrolle über ihr Leben zu übernehmen.

Sie holen sich ihr Leben zurück, um es neu zu gestalten

"Ich fühle mich frei, wie ein ganz neuer Mensch!", "Meine Beziehung ist so viel reicher geworden, wir sind jetzt ein richtiges Paar." oder "Ich bin endlich ich, nicht eine Kopie." sind so wunderbare Aussagen meiner Klienten.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann, den eigenen Weg zu finden und sein Leben so zu gestalten, dass es rückblickend erfüllend und reich an wertvollen Erlebnissen ist. Wie schwer, sich selbst zu lieben und wertzuschätzen und damit eine völlig andere Qualität in Beziehung und Freundschaften zu bringen.

Dabei kann der Weg dahin durchaus kurvenreich und auch mal mit unerwarteten Abbiegungen verbunden sein. Jeder gestaltet seinen eigenen Weg, sein eigenes Leben und das darf bunt sein.

In meiner langjährigen Beratung und Begleitung von Menschen, habe ich die verschiedensten Lebensmodelle und Lebensgeschichten kennengelernt. Und jedes Leben ist einzigartig und faszinierend.

Ich liebe es, meine Klienten darin zu unterstützen, ihre eigenen Lösungen zu finden und diese dann erfolgreich umzusetzen. Meine KlientInnen begleite ich dabei, sich auf verschiedenen Ebenen neu kennenzulernen und neue Sichtweisen zu entdecken.

Die richtige Frage an der richtigen Stelle gestellt, kann völlig neue Horizonte eröffnen und die Perspektive völlig verändern. Die Augen dafür zu öffnen, welche Schätze in jedem von uns schlummern, das ist das wahrer Reichtum.

 

"Wir denken uns unsere Welt und wie wir sind. 
Unser Denken erschafft die Qualität unserer Wirklichkeit. 
Wir können uns jeden Moment neu entscheiden.

Es ist an uns, zu handeln und zu verändern!"

 

Wollen auch Sie sich auf den Weg in Ihr neues Leben machen? Endlich die Kontrolle über Ihr Leben zurückgewinnen, frei von Altlasten, gestärkt und selbstbewusst in Ihre Zukunft gehen?

Ja? - Dann kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular auf dieser Seite. Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten!

 

"Das Leben lebt sich jetzt!"

 

Ihre

Claudia Oertl

 

Profil


Oertl Coaching - die Coaching Plattform

Assertiveness Coach

Dozentin für Hypnose, therap. Meditation

Vorbereitungskurse HPP

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Yogalehrerin

Dipl.-Geographin (Univ.)

Qualifikationen


Assertiveness Coach (D. Virtue)

Hypnose-Coach (tmi)

MPU-Coach (tmi)

Hypnosetherapie und EMDR (tmi)

Medizinische Hypnose (tmi)

Hypnosystemik (tmi)

Multimodale Kurzeitpsychotherapie und Krisenintervention (B. Tille / P. Winzen)

EFT / Matrix Reimprinting (Karl Dawson)

Psychoonkologische Beratung (tmi)

Yogalehrerin (Satya-Yoga)

 

 


Techniken und Verfahren

Multimodale Kurzzeit-psychotherapie

Die multimodale Kurzzeitpsychotherapie beinhaltet Elemente aus verschiedenen Therapierichtungen. 

Dies erlaubt eine auf die jeweilige Situation des Klienten angepasste Vorgehensweise.

Die Arbeitsweise ist lösungsorientiert.

Sie als Klient sind aktiv gefordert. Übungen und Hausaufgaben sind Teil der Therapie.

Hypnose

Hypnose ist ein fokussierter Zustand, der Zugang zu unterbewussten Vorgängen erlaubt.

Es gibt verschiedene Hypnosearten, die unterschiedliche Hirnareale ansprechen.

Dies erlaubt auf die jeweilige Thematik passende Einsatzmöglichkeiten der Hypnose.

Für die Wahl der passenden Hypnoseart ist eine umfassende Anamnese erforderlich.

Nicht jeder Mensch ist hypnotiserbar.

Bestimmte Erkrankungen kontraindizieren eine Hypnoseanwendung.

Dies wird im Erstgespräch mit Ihnen abgeklärt.

Therapeutisches Yoga und Meditation

Therapeutisches Yoga beinhaltet auf die jeweilige Symptomatik angepasste Asanas (Haltungen, Atemübungen) und Meditationen. Beide führen zu einer besseren Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit.

Diese Techniken werden unterstützend eingesetzt und so mit dem Klienten geübt, dass diese eigenständig durchgeführt werden können.

Sie als Klient erhalten Hilfe zur Selbsthilfe und damit zur Selbstwirksamkeit.